Kosteneinsparungen


h1

assicurazione-rca-auto-moto.jpg Was sind die offensichtlichen Vorteile in Form von Einsparungen für die Besitzer von einem Motorrad oder Roller Vintage? Inzwischen sind die Steuererleichterungen. Sie zahlen nicht den Vorwurf des Besitzes oder Stempel, sondern nur der Steuer, die nach Region variiert, ist aber etwa 25 Euro für Fahrzeuge in Betrieb. Darüber hinaus gibt es viele günstige Angebote für die Versicherung, die im Wesentlichen die gleichen sind Versicherungen für Oldtimer wie die Klasse auf festen Formeln oder in der Garage. Es ist daher wichtig, dass Menschen mit einer Wespe Vintage underVersicherung für einen Roller aber nicht Versicherung für Oldtimer-Fahrzeugen. Die Versicherungsprämie offensichtlich ändert sich je nach Art des Angebots und der Versicherungsgesellschaft Wahl, aber 100-150 Euro pro Jahr kaum überschreiten. Aus diesen Gründen ist eine Versicherung für Oldtimer-Motorräder ist eher wie eine Versicherung für alte Autos, als traditionelle Versicherung Motorräder.

Natürlich in der Lage, eine Versicherung dieser Art müssen sich sicher sein, dass Ihr Fahrrad kann in seinem eigenen Recht ein klassisches Motorrad Betracht gezogen werden. Italien setzt voraus, dass das Bike hat mindestens 20 Jahren, aber im Hinterkopf behalten, dass der Zeitpunkt der Herstellung und nicht die Registrierung. Das bedeutet, dass sogar eine Vespa als vor zwanzig Jahren, zum Beispiel, könnte mit den Versicherungen für Jet epoca.Per diese Vorteile genießen Sie versichert werden, jedoch muss das Fahrrad an ASI registriert werden, die erhalten wird, wenn zu entscheiden, Erteilung der Genehmigung der Geschichtlichkeit, wenn man bedenkt, dass das Fahrrad tatsächlich veröffentlichen 20, die Originalteile haben, und dass keine Gefahr besteht, im Falle der Durchblutung. Die jährliche ASI ist etwa 42 Euro. Für einige Unternehmen können Sie eine Versicherung klassischen Motorrad mit Motorrad nicht auf ASI, aber zu einem anderen Verein von Oldtimern registriert.

guidaassicitbunner.JPG